2185 Veranstaltungen in München gefunden

Seite 1 von 110
Tipps und Termine in München
Kingsfoil – wundervoller Indie-Pop

Der Name der Band Kingsfoil entstammt aus der Trilogie "Der Herr der Ringe", worin Tolkien von einem heilenden Königskraut mit gleichem Namen erzählt. Die Band stammt aus Pennsylvania und verzaubert den Zuhörer mit wunderschönem und zuckersüßem Indie-Pop. 2007 veröffentlichte die Band um Sänger und Gitarrist Jordan Davis das viel beachtete Debütalbum "Bear In The Attic". Im Anschluss daran folgte das noch erfolgreichere Album "On Our Own Together". Seit dieser Zeit ist Jordan Davis mit Musikern wie The Ting Tings, We The Kings und Third Eye Blind auf Tour gewesen. Über die tollen Harmonien des Gitarristen Tristan Martin hebt sich die kraftvolle Stimme von Davis. Für die knackigen und satten Akzente sorgen der Bassist Tim Warren und der Schlagzeuger Muniz, der vielen aus der Sitcom "Malcom mittendrin" bekannt ist. Im vergangenen Jahr hat sich die Band wieder im Studio eingefunden und eine neue CD aufgenommen. "A Heart Is A Bleeding Heart" ist ein Meisterstück und zeigt die Besonderheiten, die dieses Quartett zu bieten hat. Im Herbst kommt die Band wieder zurück nach Deutschland und macht am 01.10.2013, um 20:30 Uhr Halt im Feierwerk/Kranhalle, um ihren wundervollen Indie-Pop Sound zu präsentieren.

Arctic Monkeys – Indierock vom Feinsten

Aus Sheffield stammen die Arctic Monkeys und zählen zu den aufregendsten und erfolgreichsten Bands des letzten Jahrzehnts. Mehr als fünf Millionen Alben haben sie verkauft. Die Hallen auf ihren Tourneen waren stets ausverkauft. In den Charts landeten sie mit Singleauskopplungen in den 20-Single Charts in England. In den UK-Charts landeten ihre Alben auf Anhieb auf den Spitzenplatz. Sogar in Deutschland gelangten sie mit den letzten drei Werken in den Top Ten. Das Quartett schaffte sogar den großen Durchbruch in den USA. Im September erscheint ein neues Album, welches die Arctic Monkeys auf ihrer Europa-Tour vorstellen. In vier großen Städten sind Auftritte geplant. Mit auf dieser Tour sind die jungen Beatrocker The Strypes, die vor nicht allzu langer Zeit bei Rock am Ring und Rock im Park mit einem überzeugenden Auftritt für viel Applaus sorgten. Am 12.11.2013 um 20:00 Uhr können die Fans im Zenith, die Kulturhalle den Klängen von Arctic Monkeys Spezial Guest lauschen.

The Lumineers - Weitere Folkrock Konzerte im Dezember

Das Konzert der Lumineers in München war schon viele Wochen vor Tourstart ausverkauft. Doch wer sind die Lumineers eigentlich? Sie sind ein neues Licht am Folkrock Himmel und leuchten zwischen den Sternen von Fleet Foxes, The Avett Brothers und Mumford & Sons. Es ist keine Sternschnuppe, die nur flüchtig aufleuchtet, obwohl der Erfolg plötzlich kam. Die Lumineers gibt es schon einige Zeit dort oben. Seit 2002 machen der Gitarrist und Sänger Wesley Schultz mit dem Schlagzeuger Jeremiah Fraites gemeinsam Musik, um den Drogentod des gemeinsamen Bruders Joshua Fraites zu verarbeiten. Nach einem Ortswechsel von New York nach Denver stößt das dritte Mitglied zur Band. Neyla Pekarek bringt sein besonderes Talent in die Band ein und spielt fortan wahlweise Klavier, Cello oder Mandoline zu den verschiedensten Stücken. Nach drei Terminen auf den verschiedensten Festivals kommt die Band im Dezember noch einmal für drei Shows nach Deutschland und spielt am 06.12.2013 um 20:00 Uhr im Zenith, die Kunsthalle in München.
Impressum | Datenschutz | AGB
im Hintergrund öffnen mehr Informationen schliessen